Südtirol: Widerstand gegen den „Grünen Pass“ (video) – AUF1

Auch in Südtirol beherrscht das Thema Corona die Tagesordnung. Nun soll im Land an Etsch und Eisack ab 15. Oktober eine sogenannte Grüne-Pass-Pflicht, um zur Arbeit gehen zu können, gelten. Doch gegen diese Impfpflicht durch die Hintertür gibt es auch in Südtirol quer durch alle politische Lager massiven Widerstand. Viele haben dabei erkannt, dass es nicht nur um die sinnlosen Corona-Maßnahmen geht: Es geht darum, ob das herrschende System seine Pläne für einen digitalen, globalen und totalitären Weltstaat umsetzen kann. Oder ob die positiven K

Share on xing
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on google
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Melde dich mit deinem Account an.

Feedback & Fehler

Hier können Sie uns Fehler melden oder Feedback geben.