People Walk Road Pedestrian  - Alexas_Fotos / Pixabay

Spazieren verboten? Verbotsverfügung in Cottbus

Während Dr. Markus Niggemann noch am Mittwoch im Stadtparlament von dem hohen Gut der Versammlungsfreiheit sprach, erlässt nun die Polizeidirektion Süd für alle wesentlichen Cottbuser Stadtteile ein “Spaziergangsverbot”. Wofür fernsehen, bei solcher Realsatire!

Während Frau Maren Dieckmann (u.a. Gesundheitsdezernentin Cottbus) öffentlich bekanntgibt, dass kein Zusammenhang zwischen Spaziergängen und Infektionsgeschehen festgestellt werden konnte (Quelle, Minute 41-44), fabuliert dem vollkommen entgegen die Polizeidirektion in ihrer Begründung des Verbots, dass eine unmittelbare Gefahr für den Infektionsschutz und somit die öffentliche Sicherheit bestünde. Das ist der angeführte Hauptgrund, in deren Argumentation sogar der Bundespanikminister mit dem Hollywood-Lächeln erwähnt wird. Das der Stand der Wissenschaft längst ein anderer ist und man hier wieder Wissenschaftsleugnerei betreibt, um politische Minderheiten zu unterdrücken, ist offensichtlich. Man will es also wissen und mit dieser Verordnung die Grundlage für noch spannendere zwei Wochen einführen. Ich bin dabei und werde das bunte Treiben beobachten und filmen.

Hinweis für Fußgänger

Ab Montag ist würdevolles Schreiten angesagter als Spazieren, denn im besten Deutschland das es jemals gab, ist letzteres nun offiziell verboten. Das hat sich nicht mal Honecker getraut.

Man wird die Menschen wahrscheinlich verbal, gefolgt von nonverbal belästigen und gar nicht lange fackeln, euch eine Ordnungswidrigkeit anzuhängen. Aber kein Problem! Wenn es soweit kommt, findet ihr hier einen Ratgeber dazu. Solltet ihr Zeuge von Polizeigewalt werden, ist filmen oberstes Gebot! Ihr könnt uns das Video auf Telegram schicken. Fragt das Opfer laut nach seinem Namen und Wohnort, das macht die Zuordnung leichter.

Max Raabe hat übrigens auch noch einen sehr hilfreichen Tipp für Spaziergänger: Fahrrad fahr’n!

Wir sehen uns auf der Straße!

Hauptbild:Alexas_Fotos / Pixabay
Share on xing
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Melde dich mit deinem Account an.

Feedback & Fehler

Hier können Sie uns Fehler melden oder Feedback geben.