Cottbuser Freiheit

Bei uns bekommt ihr tägliche News aus einem anderen Blickwinkel: gesellschaftskrititsch, achtsam, menschlich. Das können wir euch durch die Arbeit vieler einzelner Journalisten und Autoren bieten, die frei und unabhängig schreiben. Wir führen für euch deren Inhalte zusammen, sodass ihr ein breites Meinungsfeld einsehen könnt. Hier findet ihr eine Übersicht aller Publizisten »

Mehr über uns findest du hier »

Gunnar Kaiser

Seit 449 Tagen Gefangener der CAF.

Mein Name ist Gunnar Kaiser. Ich bin seit 449 Tagen Gefangener der CAF. Die CAF, die Corona Armee Fraktion, hat mich eines großen Teils meiner Freiheiten und Grundrechte beraubt. Und sie hält

“FFP2-Masken-Tragegebot gefährdet die Bevölkerung”

Es wurde hier am 1.4. bereits gemeldet. Aus aktuellem Anlaß sei es wiederholt: Die “Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V.” teilte am 31.3. mit: »Der Beschluss des Berliner Senats, ab heute, Mittwoch, den

Olfen: Großeinsatz an Gesamtschule

»Wilde Gerüchte rund um einen Großeinsatz an der Olfener Wolfhelm-Gesamtschule kursieren unter anderem in den sozialen Medien. In einem Elternbrief erklärt die Schule jetzt, was passiert ist. Der Rettungsdienst hatte am Nachmittag

„Falsche Pandemien“ auf Platz 1

Wolfgang Wodargs am 7. Juni erschienenes Buch zur Corona-Krise ist in der vergangenen Woche auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste eingestiegen. Große Medien vermeiden es bislang konsequent, dieses Buch, das die Menschen in

Reitschuster

Warnung vor FFP2-Masken: Bei einem Fabrikat droht der Erstickungstod

FFP2-Masken können tödlich sein, warnen das europäische Schnellwarnsystem “Rapex” und die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin laut einer aktuellen Untersuchung. Von Christian Euler Der Beitrag Warnung vor FFP2-Masken: Bei einem Fabrikat droht

Schützen oder Quälen?

»Bundesregierung plant FFP2-Masken für KinderDie Bundesregierung will jetzt auch FFP2-Masken für Kinder einführen. Die Bundesregierung sehe “angesichts des fortgesetzten Pandemiegeschehens einen Bedarf für geeignete Kindermasken zum Zweck des Infektionsschutzes”, heißt es in einer Antwort

Fundstück: Bundeszentrale für politische Blödheit

(Fundstück von Volker Seitz) Das Magazin Cicero schreibt: Die Bundeszentrale für politische Bildung entwickelt sich vom seriösen Anbieter neutral recherchierter Hintergrundinformationen zur ideologisch agierenden Propagandabehörde auf Kosten der Steuerzahler. Jetzt mischt auch noch

Name und Wohnort im Internet: Datenleck in Corona-Testzentren

»Name, Wohnort, Handynummer: Solche sensiblen Daten von Menschen, die sich in zwei fränkischen Testzentren für einen PCR-Test angemeldet hatten, waren zeitweise im Internet einsehbar. Man bedaure den Vorfall sehr, teilte der Arbeiter-Samariter-Bund

Gunnar Kaiser

Kurz nachgefragt bei Gunnar Kaiser

Das Interview Format mit Jens Lehrich und seinem Gast: Gunnar Kaiser Guckst du hier Für Unterstützungen jeglicher Art bin ich sehr dankbarhttps://kaisertv.de/gunnar-kaiser-unterstutzen/

Japan kreativ: Public-Viewing-Stätten werden “Impfzentren”

»Tokio sagt Public Viewing wegen Corona-Pandemie ab Gouverneurin Koike sagte nach einem Treffen mit Regierungschef Suga, die ursprünglichen Planungen, sechs ausgewählte Stätten für das Public Viewing einzurichten, seien aufgegeben worden. Sie begründete

Kultur-Kompass: „Wie die Leistungsgesellschaft unsere Demokratie zerreißt“

(Deborah Ryszka) Klar im inhaltlichen Kurs, aber bescheiden und zurückhaltend kritisiert der der US-amerikanische Philosoph Michael Sandel das Verständnis von Leistung in einer Meritokratie. Blinde Hasstiraden auf „Neoliberalismus“ oder „Kapitalismus“ tauchen nicht

Blind gegenüber Impflücken in den Landkreisen

Der “Tagesspiegel” zeigt sich am 20.6. unter der genannten Überschrift besorgt. Es fehlen Daten zu VerweigerInnen, nicht nur dem Tagesspiegel Innovation Lab: »… Mit Fortschreiten der Impfkampagne stellt sich jedoch auch die

Reitschuster

Vorsicht vor der Entwarnung!

In der paranoiden Weltsicht von heute ist die Vorsicht nicht mehr die mutige Mutter der Porzellankiste, sondern die manisch-depressive Mörderin der Möglichkeit. Von Matthias Heitmann. Der Beitrag Vorsicht vor der Entwarnung! erschien

Nahost: Die unfassbare Attraktivität des Unterhunds

(Gastautor) Von Peter Biro. Im überwiegenden Teil der „Mainstream“-Medien wird der Kernkonflikt in Nahost als eine asymmetrische Auseinandersetzung zwischen dem mächtigen Israel und den militärisch unterlegenen Palästinensern aufgefasst, was mit einer Solidarisierung

„schlimmer als Corona-Leugner“

berliner-zeitung.de (20.6.) Ich sehe die Kommentare schon vor mir, heißt die Überschrift des Interviews doch Schmidt-Chanasit: „Lockdown? Nur, wenn man eine Strategie für das Nachher hat“. Vorsorglich plädiere ich für Differenziertheit. »Der

Cancel Cuisine: Schweinsbraten nach Anton Hofreiter

(Georg Etscheit) Es geht nichts über Schweinefleisch aus achtbarer Tierhaltung, gerne auch aus Bioproduktion. Stammt das Fleisch aus Massentierhaltung, was leider immer noch die Regel ist, schnurrt es in der Pfanne oder

»Housing first«, vom Schlagwort zur Ausführung

von Jean-Marie Jacoby Es ist das eines der tollen Schlagwörter für politische Sonntagsreden bei nahezu allen Fraktionen der bürgerlichen Einheitspartei geworden: »Housing first«. Das soll die stetig zunehmende Zahl Obdachloser reduzieren, wenn

Sterben für ein iPhone

Während sich die westliche Presse an schauerlichen Geschichten von den Uigurenlagern in der chinesischen Provinz Xinjiang abarbeitet – und damit das Feindbild China pflegt –, richtet Pulitzerpreisträger Chris Hedges seinen Blick auf

Universitäten und Maschinenbau: Verstand schlägt Geld und Jugend

(Gunnar Heinsohn) Wer unheilbar alt ist, muss sich auf Branchen verlegen, in denen die jüngeren Nationen nicht mithalten können, weil es ihnen an natürlicher Intelligenz für die Erstellung ihrer künstlichen Varianten mangelt.

Reitschuster

Grundrechte 2021: Demo verboten, Gegendemo erlaubt

Laut Grundgesetz sind die Grundrechte unveräußerlich. In der Corona-Republik gelten sie selektiv. Wer für die staatlichen Maßnahmen demonstrieren will, darf das. Kritiker derselben dagegen nicht – so wie dieses Wochenende in Kassel. Der

Und was tut Europa? Es redet viel

(Hans-Hermann Tiedje) Roman Protassewitsch sitzt seit Wochen in einem Gefängnis in Weißrussland, Jetzt müsste Europa aktiv werden, mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln. Alles außer Schießen. Keine Exporte, keine Importe. Einfrieren sämtlicher

Hinweise der Woche

Am Wochenende präsentieren wir Ihnen einen Überblick über die lesenswertesten Beiträge, die wir im Laufe der vergangenen Woche in unseren Hinweisen des Tages für Sie gesammelt haben. Nehmen Sie sich ruhig auch

Die Morgenlage: Sanktionsdrohung und Sektsteuer

(News-Redaktion) Im Jemen gab es wieder Gefechte mit mindestens 47 Toten, in Peru demonstrieren die Anhänger von Castillo und Fujimori, der afghanische Präsident tauscht den Innen- und Verteidigungsminister aus, die EU droht

Der Sonntagsfahrer: Der große Katzenjammer

(Dirk Maxeiner) Australien leidet derzeit unter einer gewaltigen Mäuseplage. Als Ursache wird in vielen Medien der übliche Verdächtige vermutet: das Klima. Andererseits gibt es da noch eine andere Spur: Die Ausrottung welcher

Journalistisches Bärbocking

In der Berichterstattung über die Grünen haben die Medien jede Scham verloren. Vor allem Annalena Baerbock wird quasi als Erlöserin verheiligt, Negatives wird geschickt ausgeblendet. … Den ganzen Artikel lesen Sie über

Reitschuster

Corona-Proteste in Berlin: Polizei räumt den Tiergarten

Während die Berliner Polizei im Görlitzer Park den Drogenhandel toleriert, geht sie strikt gegen Menschen vor, die bei großer Hitze im Tiergarten verweilen – wenn der Verdacht besteht, es könne sich bei ihnen

Nur 12 Menschen stecken hinter Impflügen

Der gestrige Newsletter des WEF empfiehlt die Lektüre eines Artikels vom 14.5. auf npr.org mit dem Titel “Just 12 People Are Behind Most Vaccine Hoaxes On Social Media, Research Shows“. Wie zu

Auch Hamburg soll Corona-Denkmal bekommen

»Metropolen wie Paris, New York, London und Madrid haben sie bereits: Denkmäler für die Opfer der Covid-19-Pandemie. Auf Bestreben der SPD-Bürgerschaftsfraktion soll nun auch in Hamburg ein solches Denkmal gebaut werden… So

Public Health England zur Delta-Variante

In der neuesten Ausgabe des Berichts “SARS-CoV‑2 variants of concern and variants under investigation in England – Technical briefing 16” vom 18.6. gibt es Informationen, die nicht so recht zu denen passen,

Hand Yoga Healing Mind Meditation  - JacksonDavid / Pixabay
Der Mensch

Eine unbequeme Wahrheit.

Eine unbequeme Wahrheit, der wir uns nur all zu selten bewusst werden. Eine zwingende Lehre, die wir aus den Geschehnissen des Nationalsozialismus ziehen müssen.

Gab es auf Dresdner Demos staatliche Provokateure?

Ein Video welches gerade durch die Gegenöffentlichkeit geistert sorgt für erhitzte Gemühter. Bezug nimmt das Video auf eine Demonstration von Maßnahmen- und Regierungskritikern am 13. März 2021 in Dresden. Zu sehen ist

Map Chain Lock Concept Padlock  - AmrThele / Pixabay
Corona

Warum Lockdowns nutzlos sind und dem Leben schaden

Der Lockdown als solches vermindert durch extrem repressive Maßnahmen wie das Schließen aller Kultur-, Freizeit- und Kunsteinrichtungen, Sportstätten, Gastronomie und Hotellerie, Läden bis auf Supermärkte, durch das Verbarrikadieren von allen Bildungseinrichtungen und

Architecture Modern City Sky  - scholty1970 / Pixabay
Corona

Seehofer will Bundesländer entrechten

Seehofer spricht in einem Interview von einer Sehnsucht nach einheitlichen Regelungen zu den Corona-Maßnahmen durch ein Bundesgesetz. Was aufhorchen lässt, wenn man bedenkt, dass es bereits eine solche Vereinheitlichung der Regeln gibt.

Trees Leaves Foliage Pine Forest  - aqimuddin3118047 / Pixabay
Gesellschaft

Kiefern-Wälder in schlechtem Zustand

Es steht nicht gut um unsere Monokulturen. Über zwei Drittel unserer Brandenburger Wälder bestehen hauptsächlich aus Kiefern, der Anteil der Kiefern-Monokulturen ist beachtlich. Ein großer Teil von ihnen hat durch die Dürren der letzten Jahre gelitten: 80% aller Bäume weisen laut Waldzustandbericht 2020 eine Verlichtung der Kronen auf.

Gesellschaft

Warum wir unser Grundgesetz überholen müssen

Wir brauchen eine neue Verfassung. Nicht nur ein angepasstes Grundgesetz: nein, komplett neu soll es sein. Auch wenn die ersten 20 Artikel gut sind, sind die rund 120 übrigen teilweise veraltet und

Hauptbahnhof Cottbus Seilbahnstation neue Perspektive
CF Tech

Mit der Seilbahn über Cottbus

Drei Cottbuser haben die Idee, den Hauptbahnhof mit dem neuen Stadtbereich am zukünftigen Ostsee mit einer Seilbahn zu verbinden. Marcel Linge, Jens Taschenberger und Tobias Schick haben die Idee entwickelt und dazu

Cottbus

Stadtverordnetenversammlung im März abgesagt!

Während sich am Sonntag dem 21.03.21 ab 16 Uhr Demokraten bei Wind und Wetter auf dem Cottbuser Altmarkt in den Diskurs begeben haben und diese Versammlung mit den einzigen Sonnenstrahlen des Tages

Videos, Podcasts, Unterhaltung.

Weil es immer eine Alternative gibt.

Warum Lockdowns nutzlos sind und dem Leben schaden

Der Lockdown als solches vermindert durch extrem repressive Maßnahmen wie das Schließen aller Kultur-, Freizeit- und Kunsteinrichtungen, Sportstätten, Gastronomie und Hotellerie, Läden bis auf Supermärkte,

Sichtweisen und Wissen, welches eigene Freiheiten stärkt und Abhängigkeiten von anderen mindert.