MagMa – Magazin der Masse

MagMa – das Magazin der Masse ist eine Publikation des “Netzwerks Linker Widerstand” und ist so ein Sprachrohr für verschiedene maßnahmenkritische Zusammenschlüsse aus dem linken Spektrum. Neben Texten von Gastautoren und der internen Redaktion stellt das Magazin auch eine Publikationsplattform für die verschiedenen assoziierten Gruppen dar. Mehr dazu hier.

NATO-oliv-Habeck wird Deutschland ruinieren

Der untauglichste Wirtschaftsminister aller Zeiten erweist sich nur als »nützlicher Idiot« der USA – und treibt Deutschland in die Armut. »Ich will Sie nicht vergackeiern« schleimt

Weiterlesen »

Der Lump ist zurück!

Konkret erscheint er uns gerade in Gestalt des Lumpen-Pazifisten (1). Sein Wortschöpfer, selbst eine der skurrilsten Gestalten neuzeitlicher Demagogie, Sascha Lobo. Dieser unappetitliche Einpeitscher geht

Weiterlesen »

Das Narrativ vom Holodomor

Inhalt 1. Einleitung 2. Agrarverhältnisse in Russland vor 1917 3. Die Bauernschaft in der Russischen Revolution von 1917 3. Bürgerkrieg und Neue Ökonomische Politik 4.

Weiterlesen »

Weitere Nachrichten

Wie Innenministerin Faeser zur Orwell’schen „BIG SISTER“ wird

Die Ministerin suggeriert, „Heimat“ stehe in Deutschland immer noch für eine Art Blut-und-Boden-Ideologie. Schier missionarisch sieht sie sich berufen, nun weiter an einer Entnazifizierung Deutschlands zu arbeiten. Von Josef Kraus. Der Beitrag

Hinweise des Tages II

Hier finden Sie einen Überblick über interessante Beiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie lesen wollen. (AT)

Hengst präsentiert Filtrationslösungen für Brennstoffzellen

20. Mai 2022 | Brennstoffzellensysteme sind eine Schlüsseltechnologie für nachhaltige Energieerzeugung, bringen jedoch auch einige Herausforderungen mit sich. Filtration und das richtige Fluidmanagement sind für einen sicheren und wirkungsgradoptimierten Betrieb des Systems

HySTOC: Wasserstoffspeicherung und -transport mit LOHC-Technologie

20. Mai 2022 | Das im Januar 2018 gestartete, in Finnland angesiedelte EU-Projekt HySTOC wurde kürzlich von seinen finnischen, niederländischen und deutschen Partnern erfolgreich abgeschlossen. Der Projektname steht für “Hydrogen Supply and

Staatsanwältin: „Allahu Akbar“ nicht automatisch islamistisch

Bisher galt es als böse, “rechte” Verschwörungstheorie, dass man im Falle von islamistischen Tätern regelmäßig psychische Krankheit bescheinige, bei Rechtsextremisten genau das aber nicht tut. Jetzt ist auch diese ehemalige Verschwörungstheorie amtlich.

Inflation? Destruktion! Warum alles teurer wird

Die gegenwärtige Teuerungswelle kommt nicht von irgendeiner „Geldpolitik“, sondern von einer Produktivitäts-Zerstörung, die die realen Kosten der gesamten Volkswirtschaft immens steigert.   von Gerd Held    Zu den elementarsten Dingen, die über

Melde dich mit deinem Account an.

Feedback & Fehler

Hier können Sie uns Fehler melden oder Feedback geben.