Cottbuser Freiheit

Bei uns bekommt ihr tägliche News aus einem anderen Blickwinkel: gesellschaftskrititsch, achtsam, menschlich. Das können wir euch durch die Arbeit vieler einzelner Journalisten und Autoren bieten, die frei und unabhängig schreiben. Wir führen für euch deren Inhalte zusammen, sodass ihr ein breites Meinungsfeld einsehen könnt. Hier findet ihr eine Übersicht aller Publizisten »

Mehr über uns findest du hier »

Und morgen, liebe Kinder, erzählt Euch Tante Birke eine andere Geschichte

Kreisimpfzentrum Tuttlingen “informiert”. Die “Impfärztin” lügt wie gedruckt: https://www.corodok.de/wp-content/uploads/2021/09/Kreisimpfzentrum-Tuttlingen-informiert.mp4 Keine 6 Prozent der Menschen im Landkreis sind seit Christi Geburt positiv getestet zum “Fall” geworden. 0,1 Prozent sind “an und mit” der

Reitschuster

Neue Normalität? Gewalt von Migranten gegen Frauen

Ein brutaler Angriff auf eine Zugbegleiterin verlangt nach klaren Worten und einer deutlichen Forderungen an die Politik – zu mal in der heissen Phase des Wahlkampfs. Meint Alexander Wallasch. Der Beitrag Neue

Gute Frage

Berliner Morgenpost, 19.9. (Druckausgabe) im Artikel “Corona: Lauterbach gegen Aufhebung der Maßnahmen” – Stichworte: Allgemein, Impfung Dieser Beitrag erschien zu erst auf: Corona Doks

Auch Reinhard Mey mag so nicht touren

Am 16.9. ist auf reinhard-mey.de zu lesen: »Schade … Liebe Freundinnen, liebe Freunde, mit Bestürzung habe ich erfahren, dass meine Tournee nicht stattfinden kann. Die Einschränkungen auf Grund der Corona-Verordnungen und des

Impfen, weil sonst wegen Ausgrenzung keine Lebensfreude

Der Zynismus der “Impfkampagne” wird gut zusammengefaßt von einem Zermürbten auf tagesschau.de am 18.9. Doch nur 80 von 800 SchülerInnen folgen der Propaganda der Schulleitung: https://www.corodok.de/wp-content/uploads/2021/09/impffreude.mp4 – Stichworte: Video, Impfung Dieser Beitrag

Eine Woche voller Antisemitismus

(Michal Kornblum) Wenn es in Deutschland eine Aktionswoche für Antisemitismus gäbe, dann hätte diese wohl in der vergangenen Woche stattgefunden. Ein Weckruf für alle.

Union verliert Wahl, weil Merkel es will

Kanzlerkandidat Armin Laschet hat den Ort des Großreinemachens verwechselt: Nicht im Kanzleramt, sondern auf der Oppositionsbank muss die Union mit dem Besen Abbitte für die Merkel-Ära leisten. Von Alexander Wallasch. Der Beitrag

Cancel Cuisine: Die weiße Speise

(Georg Etscheit) Einem uralten, sehr leckeren Dessert droht das Aus: dem Weißessen oder „Blanc-manger“. Denn gerade brandete in Frankreich eine Diskussion auf, die traditionelle Ess-Sitten als rassistisch brandmarkt.

Karl Kraus zum Wahlkampf

(Klaus Leciejewski) Aphorismen von Karl Kraus über einige Gestalten des gegenwärtigen Wahlkampfes – keine Wahlempfehlung, jedoch als Entscheidungshilfe geeignet.

Der Mann ohne Eigenschaften

(Hans-Hermann Tiedje) Laschet ist nicht wirklich unbeliebt, aber er ist vielen Leuten schlicht egal. Er zahlt seine Steuern, mäht seinen Rasen, stellt sich jeder Diskussion. Was ihm fehlt, sind Kraft und Charisma.

Fliehen können sie nur in die Zukunft

Die virtuelle Öffentlichkeit ist ein verdreckter Ort. Wer zurückgeht, stolpert über die eigenen Exkremente. Deshalb ist der gesamte mediale Circus progressiv eingestellt. Denn vor dem eigenen verkorksten Leben wegzulaufen, ist die einzige

Die Morgenlage am Sonntag

(News-Redaktion) Ein Blick in die Nachrichten der letzten Stunden.

YouTube zensiert auch für Putin

(News-Redaktion) Film der russischen Opposition auf Wunsch des Kreml gesperrt

Hinweise der Woche

Am Wochenende präsentieren wir Ihnen einen Überblick über die lohnenswertesten Beiträge, die wir im Laufe der vergangenen Woche in unseren Hinweisen des Tages für Sie gesammelt haben. Nehmen Sie sich ruhig auch

Die magische Kraft der Armbinde

(Wolfram Ackner) Warum gibt es so viele Freunde des Ausnahmezustands? Er macht Leute wichtig, die es sonst nicht wären. Deutschland hat darin mehr Übung als andere Länder, wie ich als Jugendlicher in

Der Sonntagsfahrer: Innovation durch Verbote!

(Dirk Maxeiner) „Jedes Verbot ist auch ein Innovationstreiber”, sagt Annalena Baerbock. Der Gedanke ist extrem ausbaufähig, wie das Beispiel der Prohibition in Nordamerika zeigt.

Aktuelles aus den Tollhäusern (18.9.)

Ausgewählt aus Meldungen von tagesschau.de. »New Yorker Philharmoniker: Erstes Konzert seit über 500 Tagen Nach Corona-bedingter Pause von mehr als 500 Tagen haben die New Yorker Philharmoniker ihr erstes reguläres Konzert gespielt.

Spanien zeigt “Maßnahmen” den Stinkefinger

»Madrid: 25.000 Menschen feiern illegale Open-Air-Party In der spanischen Hauptstadt Madrid haben nach Angaben der Polizei rund 25.000 junge Leute trotz Verbots eine riesige Open-Air-Party gefeiert. In sozialen Netzwerken war zu sehen, wie

Nena: „Ich mache da nicht mit“

“Auf einem Nena-Konzert sind ALLE MENSCHEN WILLKOMMEN. Hier in unserem Land geht es derzeit in eine ganz andere Richtung, und ich mache da nicht mit.” Die Sängerin gibt nicht klein bei – und

So mogelt die Tagesschau

Meinungsmache statt Fakten. Wie die Tagesschau durch Weglassen Stimmung macht. AfD-Fraktion geht juristisch gegen Berichterstattung der der ARD-Tagesschau vor. … Den ganzen Artikel lesen Sie über das Feld “Weiterlesen”.

Zahlreiche Demos in vielen Ländern

Mehrere Tausend Menschen demonstrieren in Brisbane, #Australien, gegen Lockdowns und Gesundheitspässe.#NoVaccinePassportsAnywhere pic.twitter.com/lxDETuk7q3 — henning rosenbusch (@rosenbusch_) September 18, 2021 #Italien, Padua am Abend gegen den Gesundheitspass. pic.twitter.com/jJpmmEqMxt — henning rosenbusch (@rosenbusch_) September

Tote Hosen bieten Urne für Fans an

Passend zu ihrer Unterstützung der “Impfkampagne”? Am 18.9. ist auf stuttgarter-zeitung.de zu lesen: »„Bis zum bitteren Ende“ konsequent weiter gedacht: Als Fan der „Toten Hosen“ kann man sich nun auch in einer

Gürtelrose nach der Corona-Impfung

stuttgarter-zeitung.de berichtet am 17.9. (Bezahlschranke) unter diesem Titel: »Kann der Piks gegen Covid-19 Gürtelrose auslösen? Hausärzte beobachten eine auffällige Zunahme der Krankheit. Nun prüft auch das zuständige Bundesinstitut einen Zusammenhang. Stuttgart –

Finanzminister der Schweiz kritisiert Corona-Politik

Da rettet Ueli Maurer nicht, daß er laut Wikipedia Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz war und schon mal in ausländerfeindlichen Gewässern fischt. Weil er an den Dogmen der Corona-Politik zweifelt, ist er für den

Besonders

Merkel erklärt im Bundestag ihre Ahnungslosigkeit

In ihrer letzten Befragung als Mitglied der Bundesregierung offenbart Angela Merkel ihre Ahnungslosigkeit zum Corona- Themenkomplex. Die Sprache ist von SARS-CoV-19, Wissenschaftlichen “Postkasts” und dem “PCR-Wert”

Fremde Federn

Merkels Machtergreifung

Am Ende bekommt jedes Volk die Staatsform, die zu seiner Mentalität passt. Bei den Deutschen scheint das Bedürfnis, sich willig in Knechtschaft zu begeben, tief verwurzelt. Zeitweise hatte es so ausgesehen, als

Fremde Federn

Die Gewaltmonopolisten

„Gleiches Recht für alle“? Nicht, wenn die USA im Spiel sind, die wie immer „gleicher“ sind als andere. Ohne dazu von den anderen Nationen gewählt oder ernannt worden zu sein, spielen die

Audio und Video

Der Bürger soll mundtot gemacht werden (Perle 508) (video)

Heute mit einem Beitrag von Frank W. Hauboldhttps://ef-magazin.de/202… Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Restaurant Bar Counter People Food  - Free-Photos / Pixabay
Gesellschaft

Mehr Freiheiten in Russland als in Deutschland

Ein Kommentar von Andy Fichte. Immer wieder tauchen in sozialen Medien Videos auf, wie aktuell in Russland das Leben aufblüht, Restaurants, Discos und Freizeiteinrichtungen. Masken trägt dabei auch nur eine Minderheit. Es

Vise Egg Press Metal White  - BRRT / Pixabay
Gesellschaft

Zensur durch Medienstaatsvertrag

Ein Kommentar. Abschaffung der Medienvielfalt So kommt es, dass der neue Medienstaatsvertrag, welcher seit November 2020 gilt, mit gewiss nur gut gemeinten Absichten den Landesmedienanstalten das Recht einräumt, mancher Redaktion ein Verfahren

Richter gibt aus Protest Bundesverdienstkreuz zurück

Wohlbegründet mit den Aussagen, deutsche Verfassungsarchitektur werde durch ein Virus aus den Angeln gehoben und unser Föderalismus durch die Ministerpräsidenten zu Grabe getragen, gibt der Richter (a.D.) Dr. Manfred Kölsch aus Trier

Police Beer Garden Use Security  - planet_fox / Pixabay
Gesellschaft

Über 100.000€ Corona-Bußgelder von Cottbusern – in einem Jahr

Während aller Einzelhandel, körpernahe Dienstleister, Freizeitanbieter, Gastronomen und viele mehr unter den repressiven Regierungsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Partikels leiden, macht sich die Stadtverwaltung von Cottbus das Säckel voll: 107.015€ wurden für

Videos, Podcasts, Unterhaltung.

Weil es immer eine Alternative gibt.

Warum Lockdowns nutzlos sind und dem Leben schaden

Der Lockdown als solches vermindert durch extrem repressive Maßnahmen wie das Schließen aller Kultur-, Freizeit- und Kunsteinrichtungen, Sportstätten, Gastronomie und Hotellerie, Läden bis auf Supermärkte,

Sichtweisen und Wissen, welches eigene Freiheiten stärkt und Abhängigkeiten von anderen mindert.